ZHIVE KREMSHOVSKI

 BARITON

Video      Galerie

zhive 7

Der junge Bariton Zhive Kremshovski  studierte an der Musikakadmie in Skopje/Mazedonien in der Klasse von Prof. Vesna Ginovska Ilkova. Seit 2015 studiert er im Masterstudiengang „Voice Performance“ an der Folkwang Universität der Künste in Essen in der Klasse von Prof. Rachel Robins. Er gewann zahlreiche Gesangswettbewerbe, beispielsweise jeweils den ersten Preis des 5. Internationalen Wettbewerbes für Solosänger „Bruna Spiler” in Montenegro (2012) sowie des 15. Internationalen Wettbewerbes für Solosänger „Nikola Cvejic“ in Ruma, Serbien. Im Jahre 2015/2016 ist Zhive Kremshovski Stipendiat des Lions Club Essen-Werethina und 2016/2017 Stipendiar der Landesregierung NRW.
 
Seit  2013 ist er Ensemblemitglied  der Staatsoper in Skopje/Mazedonien. 2014 debütierte er als Guglielmo in Mozarts „Così fan tutte“ am Theater Bitola, Theater Tetovo sowie an der Staatsoper in Skopje.
Im Rahmen seines Studiums an der Folkwang Universität war er Teil der studentischen Projekte opera! - SommerWerkStatt Musiktheater 2015 und 2016 und brachte u.a. Arien und Lieder in Transkriptionen von Dirk Wedmann zur Uraufführung. Zudem sang er den Belcore in Donizettis „L`elisir d`amore“ in der Neuen Aula am Campus Essen-Werden. Eines seiner Projekte war die konzerante Aufführung der Oper „Médée“ von Marc-Antoine Charpentier unter der Leitung von Prof. Ulrike Volkhardt.
Im Rahmen der Schloßfestspiele Wernigerode sang er im Sommer 2016 die Rolle des Kilian aus Webers `Der Freischütz` mit großem Erfolg.
Workshops mit Paul Curran, Prof. Ks. Milgramm Wolfgang und Linda Watson ergänzen seine musikalische Ausbildung.
Zhive Kremshovski spricht deutsch, englisch, italienisch, mazedonisch und serbo-kroatisch.

 


Galerie


 

Video

ytbtn Zhive Kremshovski - "Alla vita che t'arride" from Un Ballo in Maschera
ytbtn 0:03 / 5:03 Vy mne pisali, Onegin - "Eugene Onegin" - P.I.Tchaikovsky
ytbtn 0:03 / 5:03 Vy mne pisali, Onegin - "Heimliche Aufforderung op 27, Nr.3 - Richard Strauss; Zhive Kremshovski
ytbtn 0:03 / 5:03 Vy mne pisali, Onegin - "Vy mne pisali, Onegin - "Eugene Onegin" - P.I.Tchaikovsky